DEIN WEG ZUM BEDÜRFNIS- UND BINDUNGSORIENTERTEM ELTERN-SEIN

12 Wochen - Gruppencoaching inkl. Lehrvideos, Lerninhalte und Übungen
Ich bin dabei!

10 Wochen Gruppencoaching inkl. Lehrvideos, Lerninhalte und Übungen

Konflikte erkenne, verstehen, lösen

Mein Wunsch ist es, dich darin zu unterstützen, eine Eltern-Kind-Beziehung aufzubauen, die von gegenseitigem Respekt, Offenheit und Empathie und geteilter Verantwortung getragen wird. 

Eine „perfekte“ Erziehung, „perfektes“ Elter-Sein oder gar „Schema-F“ für alles gibt es nicht. Das ist nichts, was ich dir vermitteln kann oder möchte. 

Schon gar nicht, weil jeder Moment den wir erleben so einzigartig und von vielen Faktoren abhängig ist.
Eine Beziehung aufbauen zu wollen, heißt, dass ich mich auf den anderen (und mich selbst) einlasse, ihn annehme und in seinem Wesen, wie er ist, akzeptiere – auch wenn mir etwas davon vielleicht nicht gefällt oder ich anderer Meinung bin.

„Bewusstsein“ ist daher ein langer und beständiger Prozess, ein sich-ständig-weiterentwickeln am miteinander (er-)Leben, lernen und annehmen.

Du bist jetzt, dein Moment ist dieser.

Deine Features

  1. Dauer: 12 Wochen
  2. Gruppengröße: 4-6 Personen
  3. 5 x Lernvideo mit Wochenaufgaben à 30-45 min via Zoom (inkl. Aufnahme für späteres Anschauen)
  4. 5 x Reflexionsgespräch mit der ganzen Gruppe via Zoom (inkl. Aufnahme für späteres Anschauen):
    – Analyse deines „Fallbeispiels“
    – Sammlung von Ideen für das nächste Mal (üben, üben, üben)
  5. Geschlossene Facebookgruppe für
    aktiven Austausch und bei Rückfragen 
  6.  Mein BONUS für dich: Wochenübungen für mehr Selbstliebe, Achtsamkeit und Dankbarkeit. Denn wenn es dir gut geht, geht es deinen Kindern auch gut.

Angebot verfügbar

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Inhalte

  1.  Konflikte erkennen und verstehen:
    – Was ist ein Konflikt?
    – Wer „besitzt das Problem“? Klärung und Verständnis der „Problemeigentümerschaft“ anhand von Beispielen
    – Eltern-Kind-Konflikt, Kindkonflikt, Kind-Kind-konflikt: Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Besonderheiten 
  2. Konflikte lösen
    – Was ist Akzeptanz? Was ist Annahme?
    – Was ist Empathie, warum ist sie wichtig und wie kann ich sie zeigen?
    – 3 Arten des Zuhörens: Aktives, empathisches Zuhören verstehen und üben!
    „Niederlagelose Methode zur Konfliktlösung“
    – Rolle der Eltern als Mediator
  3. Do’s & Dont’s der Kommunikation bei Konfliktlösung

Deine Benefits

  1. In den Gruppengesprächen werfen wir den Blick auf dein Alltagsbeispiel. Wir erarbeiten Ideen und Impulse, wie du eine nächste ähnlichen Situation „besser“ in den Griff bekommst.
  2. Die Situationen anderer in den Gruppengesprächen helfen dir direkt in der Umsetzung eines Beispiels „von außen“. Du übst also indirekt mit beim Anderen!
  3. Du entfernst dich weiter von deinen Glaubenssätzen, „alten Mustern“ und gelangst zu einem respektvollen Miteinander auf Augenhöhe.
  4. Du lernst Ideen und Impulse kennen, wie du (Eltern-Kind und Kind-Kind) Konflikte lösen kannst.
  5. Du übst dich weiter zu reflektieren und genauer hinzuschauen.
  6. Du lässt alte Sprachmuster los und ersetzt sie durch achtsame, respektvolle Äußerungen.
  7. Du lernst zuhören und findest dabei die echten Bedürfnisse heraus!

ÜBER MICH

ICH GLAUBE AN DIE KRAFT DER VERÄNDERUNG…

…die so tief in uns steckt. Den Mut, etwas Neues zu beginnen und aus alten Mustern auszubrechen.

Meine Mission ist es aufzuräumen mit unseren eigenen Ängste, Glaubenssätzen und Gedanken. Ich möchte den Blickwinkel auf uns und unsere Kinder ändern. Weg von den alten Erziehungsideen und -mythen – hin zu einer Beziehung, in der sich unsere Kinder voll entfalten können und zu selbstbewussten, wissbegierigen, glücklichen und ausgeglichenen Menschen werden.

Ich möchte dir zeigen, dass es es wert ist, deinen Kinder mit Offenheit, mit Respekt und Empathie zu begegnen, in dem du sagst, was du fühlst, ihnen zeigst, wer du bist und genau hörst, was sie brauchen. Deswegen ist mein Fokus die Kommunikation miteinander.

Du bist die Veränderung – für dich, deine Familie und deine Kinder.

Deine Ich-bin-Affirmationen

Details zum Newsletterversand findest du in unserer Datenschutzerklärung. Als Geschenk zur Eintragung in meinen Newsletter erhältst du hiermit deine Ich-bin-Affirmationen.

You have Successfully Subscribed!

Kostenfreier Online-Workshop

Loben - aber richtig!

Wie du richtig lobst und dabei Wertschätzung deinem Kind gegenüber zeigst, das lernst du hier.

Geschafft!